Schlagwort: BGH Urteil vom 18. Oktober 2017 – VIII ZR 32/16